Für eine korrekte Darstellung und vollen Funktionsumfang der Campus Interview Seite empfehlen wir den Einsatz eines anderen Browsers als Internet Explorer. Alternativen dazu:

Datenschutz

Für Studierende:


Welche Informationen werden gesammelt?

Nach der Registrierung können Studierende ein persönliches Profil erstellen. Dieses Profil beinhaltet Informationen zur Person sowie zur akademischen Laufbahn und besonderen Kenntnissen. Diese Informationen werden in der internen Datenbank der Webseite des Campus Interview gespeichert. Sämtliche Angaben über den Benutzer können von diesem jederzeit in seinem Profil eingesehen und geändert werden.

Wie werden die Informationen verwendet?

Sobald sich Studierende für Interviews bei Unternehmen bewerben, können deren Profile von Unternehmen eingesehen werden. Kontaktinformationen der Studierenden werden dabei nicht veröffentlicht. Unternehmen sollen so eine möglichst vollständige Übersicht über das jeweilige Studentenprofil erhalten, um über eine Einladung zu einem Interview zu entscheiden. Studierende haben keine Einsicht in die Liste oder Profile anderer Bewerber. Willigt der Student/die Studentin zudem das Abonnement des Newsletters ein, wird seine/ihre E-Mail Adresse in die Newsletter-Datenbank von ETH juniors eingetragen. Über diese E-Mail Adresse werden regelmässig Informationen zu Jobangeboten und Events von ETH juniors versandt.

Wer kann die Daten einsehen?

Die Profildaten von Studierenden können nur von Firmen eingesehen werden, deren Anmeldung von den Organisatoren bestätigt wurden. Ausserhalb der Auswahlphase besteht keine Möglichkeit, auf die Daten zuzugreifen.

Wie können die Informationen verwaltet oder gelöscht werden?

Studierende haben nach dem Login in ihr Profil die Möglichkeit, ihr Profil anzupassen und Informationen einzufügen bzw. zu entfernen. Ein angelegtes Studentenprofil kann auf Anfrage unwiderruflich gelöscht werden, dazu bitte eine Email an campusinterview@juniors.ethz.ch senden.

Wie lange bleiben die Informationen gespeichert?

Die Informationen von Studentenprofilen bleiben bis zum nächsten Campus Interview im Jahr 2018 bestehen. Möchte der Student/die Studentin dann noch einmal an dem Event teilnehmen, kann sein/ihr Account so wieder aktiviert werden.



Für Unternehmen:


Welche Informationen werden gesammelt?

Nach der Registrierung werden Unternehmen gebeten, Informationen über das Unternehmen anzugeben. Dabei können ggf. auch offene Stellen ausgeschrieben werden.

Wie werden die Informationen verwendet?

Die Informationen dienen dazu, den registrierten Studierenden eine kurze Beschreibung des Unternehmens zu geben. Darüber hinaus werden die Informationen für keine weiteren Zwecke verwendet.

Wer kann die Daten einsehen?

Ausschliesslich registrierte Studierende, welche sich für Interviews bewerben möchten, können die Profildaten von Unternehmen einsehen. Kontaktinformationen von Firmenvertretern sind dagegen generell nicht sichtbar.

Wie können die Informationen verwaltet oder gelöscht werden?

Der/die Verantwortliche der Firma für die Teilnahme am Campus Interview kann nach dem Login Informationen einfügen bzw. entfernen.

Wie lange bleiben die Informationen gespeichert?

Die Informationen bleiben auch nach dem Campus Interview 2016 bestehen, um eine erneute Teilnahme im nächsten Jahr zu vereinfachen.